Nachhaltigkeit
Earnest App
Kalendersymbol
22. Apr 2021
|
Uhrsymbol
2 min
| von Patrick Montagnolli
Dein Leben, Deine Zukunft: mit Earnest und uptodate.
Per E-Mail teilen
Per WhatsApp teilen
Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Jetzt teilen
Dass man sich in einem smarten Zuhause nicht zwangsläufig zwischen Nachhaltigkeit und Wohnkomfort entscheiden muss, beweist uptodate mit einer Vielzahl an smarten Servicepartnern und intelligenter Smart Home-Technik. Einfach zu integrierende nachhaltige Maßnahmen findest Du auch in unserer Earnest-App, wo wir das Thema Umweltbewusstsein und Energieersparnis aus der smarten Perspektive beleuchten. Wie unkompliziert sich eine nachhaltige Lebensweise im Alltag integrieren lässt und wie Du bereits mit kleinen Schritten große Effekte erzielst, verraten wir Dir in diesem Blog.
Einfach nachhaltiger leben.

Einfach nachhaltiger leben.

Wie wichtig die eigenen vier Wände sind, ist uns spätestens seit der Coronakrise bewusst geworden. Doch die viele Zeit, die wir nun zu Hause verbringen und verbrachten, hat auch die Energiekosten deutlich in die Höhe steigen lassen. Gerade beim Thema Energie sparen können intelligente Smart Home-Systeme einen wertvollen Beitrag zur Ressourcenschonung beitragen, da der Wunsch nach Nachhaltigkeit bei nahezu jedem smarten Gerät an erster Stelle steht. Gleichzeitig lässt sich Smart Home-Technik relativ einfach in den Alltag integrieren. Bereits kleine Veränderungen, wie beispielsweise das Vermeiden des Stand-by-Modus oder automatisierte Beleuchtungskonzepte, können dabei Großes bewirken und der hauseigenen Energieverschwendung Einhalt gebieten.
Alles ein bisschen intelligenter machen.

Alles ein bisschen intelligenter machen.

Die intelligent gesteuerte Heizung hält nicht nur den heimeligen Gemütlichkeitsfaktor im smarten Zuhause hoch, sondern hilft auch sehr effektiv bei der Einsparung teurer Heizkosten. Programmierte Zeitpläne, automatisierte Anwesenheitserkennung und vernetzte Wetterstationen passen das Heizverhalten optimal an die Witterungsverhältnisse an und regulieren die Raumtemperatur exakt nach den Vorgaben. Smarte Fenstersensoren regeln zudem die Heizung automatisch herunter, sobald gelüftet wird, sodass keine Energie verschwendet wird. Smarte Beschattungssysteme, die an Sonnensensoren und Zeitschaltuhren gekoppelt sind, halten im Sommer wiederum das Rauminnere kühl, wodurch auf teure Kühlenergie großteils verzichtet werden kann. Und mithilfe einer intelligenten LED-Beleuchtung mit Bewegungsmelder, Zeitschaltuhr und Dimmschalter können hohe Beleuchtungskosten minimiert werden. Smarte Produkte und Systeme unterstützen somit sehr effektiv einen nachhaltigen Lebensstil.
Hol Dir Nachhaltigkeit aufs Handy: Mit Earnest.

Hol Dir Nachhaltigkeit aufs Handy: Mit Earnest.

Es gibt viele Möglichkeiten zu Hause wertvolle Energie und Strom zu sparen und somit der Nachhaltigkeit Rechnung zu tragen. Mit der Earnest-App von uptodate hast Du Deinen persönlichen Nachhaltigkeits-Experten jederzeit griffbereit am Handy. Die smarte Energiespar-App weist Dir dabei nicht mit erhobenem Zeigefinger den Weg zu mehr Nachhaltigkeit, sondern gibt Dir informative Tipps, wie Du Dein Leben ein Stück weit umweltschonender und energiesparender gestalten kannst. Du erfährst dabei, wo die Energiefresser in Deinem Zuhause lauern, kannst Deinen persönlichen CO2-Fußabdruck minimieren und ohne Komfortverlust Umwelt und Geldbörse schonen. Zusätzlich kannst Du Dich in smarten Challenges beweisen und erhältst für Deine Bemühungen Punkte, die Du hinterher gegen echte Bäume eintauschen kannst, die Earnest pflanzt. Nachhaltiger zu leben wird Dir mit Earnest somit sehr einfach gemacht. Was nicht zuletzt Dir und Deinem Zuhause, sondern auch Klima und Umwelt zugutekommt.

HIER GEHT'S ZUR EARNEST APP

FAZIT: Eine „spannende“ Lösung fürs Eigenheim.

Smart Home-Produkte können effektiv beim Energiesparen helfen, sind allerdings keine Alleskönner. Daher empfiehlt es sich, neben der Verwendung von energieeffizienten Geräten auch eine nachhaltige Lebensweise im Alltag zu integrieren. Besonders gut funktioniert das mit der Unterstützung der Earnest-App, die Dir mit Tipps und spannenden Challenges schrittweise dabei hilft, Dein Leben ein klein wenig nachhaltiger zu machen.