Nachhaltigkeit
Kalendersymbol
02. Sep 2021
|
Uhrsymbol
3 min
| von Patrick Montagnolli
Wie neu: Jetzt gebrauchte Artikel bei uptodate günstig kaufen
Per E-Mail teilen
Per WhatsApp teilen
Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Jetzt teilen
Gebrauchte Artikel und geprüfte Retourenware bekommst Du ab sofort bei uptodate zu einem günstigeren Preis. Und das aus gutem Grund. Denn beim Thema E-Commerce lassen wir nichts unversucht, um den Kauf- und Verkaufsprozess immer noch nachhaltiger zu gestalten. Passgenaue Kartons und der spärliche Einsatz von Verpackungs- und Füllmaterial stehen bei uns täglich ganz oben auf der To-do-List. Mit der Möglichkeit, getesteten und einwandfrei funktionstüchtigen Produkten eine zweite Chance zu geben, tun wir nun allerdings nicht nur der Umwelt, sondern auch Dir etwas Gutes. Alle Infos zur neuen „Zweite-Chance-Rubrik“ bei uptodate, erfährst Du in diesem Blog.
Mit der Möglichkeit, getesteten und einwandfrei funktionstüchtigen Produkten eine zweite Chance zu geben, tun wir nun allerdings nicht nur der Umwelt, sondern auch Dir etwas Gutes. Alle Infos zur neuen „Zweite-Chance-Rubrik“ bei uptodate, erfährst Du in diesem Blog.

Mann scannt Paket

Eine zweite Chance für gebrauchte Produkte.

Retouren und Artikel, die nicht passen, sind für alle Beteiligten ein Ärgernis. Als Kund:in schlägt die Freude über das erhaltene Produkt sofort in Enttäuschung um. Denn nun muss ein Retourenformular ausgefüllt, der Artikel zurückgeschickt, ein neues Produkt bestellt und abermals gewartet werden. Die Rücksendung selbst verursacht sehr viel zusätzlichen Verpackungsmüll und verbraucht eine Menge Energie durch den Rücktransport. Und am anderen Ende muss die Retoure beim Händler auf Gebrauchsfähigkeit getestet, abfotografiert, genauestens beschrieben und über eine Online-Plattform verkauft werden, was einen zusätzlichen Mehraufwand bedeutet. Viele große Anbieter tun sich diese Extraarbeit daher gar nicht erst an und vernichten alle ihre Rücksendungen, weil es irrsinnigerweise sogar günstiger für sie ist. Diesem ökologischen Wahnsinn wollen wir bei uptodate bewusst entgegenwirken und geben Retourartikeln mit unserer „Zweite-Chance-Rubrik“ nun eine zweite Chance.

Mann nimmt Paket entgegen

Wie wir gebrauchte Artikel wieder verkaufen.

Unsere Operations Manager (Ops) prüfen beim Erhalt einer Retoure zunächst genau die Verpackung bzw. die Originalverpackung des Produkts. In weiterer Folge wird der Artikel dann ausgepackt und hinsichtlich möglicher Gebrauchsspuren einer genauen Überprüfung unterzogen. Jeder Schritt wird dabei dokumentiert und in einem Protokoll festgehalten. Dann wird das Produkt auf seine Funktion hin getestet und ausprobiert, damit hinterher sichergestellt werden kann, dass der jeweilige Artikel auch seinen Zweck erfüllt und funktioniert. Ist das Produkt hingegen zu stark beschädigt oder völlig unbrauchbar, wird der Artikel sofort ausgeschlossen und muss entsorgt werden. Produkte, die in guten Zustand sind, werden auf unserer Seite live geschalten und zu einem günstigeren Preis verkauft. Dort erhältst Du auch eine genaue Beschreibung des jeweiligen Zustands.
Blatt auf Karton

Weil uns Nachhaltigkeit wichtig ist.

Mit dem Start der „Zweite-Chance-Rubrik“ geben wir gebrauchten Top-Geräten nun endlich eine wohlverdiente zweite Chance und rufen damit aktiv zu einem bewussteren Konsum auf. Gleichzeitig nehmen wir den zusätzlichen Mehraufwand gerne auf uns, um Dir als Kund:in ein attraktives Zusatzargument für den kostengünstigen Kauf eines nachhaltigen Smart-Living-Produkts zu liefern. Da der Weg von der Retoure bis zum neuerlichen Versand derzeit allerdings noch recht aufwendig ist und nur rein manuell vonstatten geht, ist unsere momentane Produkt- und Artikelauswahl noch nicht allzu groß. Doch ein Blick auf unsere „Zweite-Chance-Geräte“ lohnt in jedem Fall. Denn neben einer tollen Preisersparnis bewahrst Du mit Deinem Kauf ein voll funktionsfähiges Produkt vor dem Müll, schonst die Ressourcen und leistest einen großen Beitrag zum Umweltschutz. 

FAZIT: Erstklassigen Produkte ein zweites Leben schenken.

Retouren verursachen Müll, CO2 und Arbeit und machen auch sonst recht viel Mühe. Bei uptodate wollen wir dennoch Rücksendungen und funktionstüchtigen Geräten eine zweite Chance geben und Dir dadurch gleichzeitig die Möglichkeit auf ein günstiges Schnäppchen bieten.